Koskauer Straße 100
DE 07922 Tanna
Produkte und Messeneuheiten

Angebot: Test IT Parcours für Veranstalter und Sponsoren

Angebot: Test IT Parcours für Veranstalter und Sponsoren
Neuheit

Schlüsselfertige Lieferung und Betrieb für Veranstalter als zeitgemäße Attraktion auf Events. Oder Markenbotschafter als Sponsor werden.

ExtraEnergy organisiert seit 1997 Test IT Parcours.

Das Unternehmen bietet schlüsselfertige Lieferung und Betrieb, beispielsweise als zeitgemäße Attraktion auf Messen, Firmenevents, Stadtfeste oder im Kontext zu Konferenzen.

Auf Wunsch wird Veranstaltern folgendes angeboten:

  • schlüsselfertiger Auf- und Abbau
  • Personal
  • Fahrzeuge
  • Helme
  • Übernahme der Haftung
  • Betreuung

Es besteht die Möglichkeit, nur den Parcours, Rampe und Absperrung zu buchen und diesen mit eigenem Personal zu betreuen. 

Option für Sponsoren:
Im Rahmen der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, den Parcours als Markenbotschafter zu nutzen und dort exklusiv oder nur teilweise als Sponsor aufzutreten.

Auf Wunsch wird ein individuelles Angebot erstellt.

Fotos und Videos von Events mit und ohne Test IT Parcours Sponsoring finden Sie hier in der Fotostrecke:

>> ExtraEnergy Test IT Parcours (flickr)

>> Imagefilm (vimeo)

Potentielle Veranstalter und Sponsoren erhalten weitere Informationen über Buchungskonditionen und Teilnahme unter:

>> services@ExtraEnergy.org

>> Download Buchungsformular (PDF)

 

 

Standaktionen

Test-IT-Parcours

Test-IT-Parcours
Halle 4 Stand 4D17
27.02.2020 10:00 - 18:00
28.02.2020 10:00 - 18:00
29.02.2020 10:00 - 18:00
01.03.2020 10:00 - 18:00

Auf dem Testparcours können Pedelecs und E-Bikes aller Art Probe gefahren werden. Zum Aufbau gehören Kurven, Geraden und ein fast 20 m langes Element mit 10 Prozent Steigung für die "Bergaufsimulation". Für Elektrofahrzeuge hat sich die Probefahrt als Argument mit der größten Überzeugungskraft erwiesen. Skeptiker werden nach einigen Runden auf dem Testparcours zu breit lächelnden Elektroradfahrern. Meistens sind dies Menschen, die vorher jahrelang nicht mehr Fahrrad gefahren sind.

Angebot: Test IT Parcours für Veranstalter und Sponsoren

Angebot: Test IT Parcours für Mitaussteller

Standaktionen

Einladung zum Interview mit Hannes Neupert

Einladung zum Interview mit Hannes Neupert
Halle 4 Stand 4D17
29.02.2020 10:00 - 18:00
01.03.2020 10:00

Hannes Neupert, 1. Vors. ExtraEnergy e.V./Executive Director EnergyBus e.V., informiert am Samstag und Sonntag wieder direkt am Test IT Parcours in Halle 4.

Melden Sie Ihren Wunschtermin für Ihr Interview bereits vorab an unter: Services@ExtraEnergy.org

Standaktionen

Interview mit Hannes Neupert

Interview mit Hannes Neupert
Halle 4 Stand 4D17
01.03.2020 10:00 - 18:00

Hannes Neupert, 1. Vors. ExtraEnergy e.V./Executive Director EnergyBus e.V., informiert am Samstag und Sonntag wieder direkt am Test IT Parcours in Halle 4.

Melden Sie Ihren Wunschtermin für Ihr Interview bereits vorab an unter: Services@ExtraEnergy.org

Angebotsspektrum

Angebot: Öffentlichkeitsarbeit für Premiumaussteller

Angebot: Öffentlichkeitsarbeit für Premiumaussteller

Mit unserer Öffentlickeitsarbeit werden Sie Premiumaussteller am Test IT Parcours. Sprechen Sie Ihre Zielgruppe direkt an: Pressemitteilungen, Artikel, Newsletter, Fotostrecke, Interview und Video.

Über unsere Medien informieren wir zielgruppengenau seit 1992.

Bei Buchung unserer Öffentlichkeitsarbeit werden Sie Premiumaussteller am Test IT Parcours.

Wir bieten Premiumausstellern:

Vorschau - Ankündigung Ihrer Produkte vor der Veranstaltung:

  • Wir erstellen eine eigene Fotostrecke zu Ihren Produkten und dokumentieren Ihre Aktivitäten, die Sie mit uns gebucht haben:

>> Beispiel eigene Fotostrecke (flickr)

  • Wir erstellen einen eigenen Artikel zu Ihren Produkten, die Sie mit uns gebucht haben:

>> Beispiel Veröffentlichung eines Artikels zu Ihren Produkten

  • Wir erstellen einen eigenen Newsletter zu Ihren Produkten, die Sie mit uns gebucht haben:

>> Beispiel Newsletter Ankündigung Ihrer Produkte im Endverbraucher Newsletter deutsch

>> Beispiel Newsletter Ankündigung Ihrer Produkte im Endverbraucher Newsletter englisch

  • Auf Wunsch: Veröffentlichung im Hersteller Newsletterverteiler für den deutsch- und englischsprachigen Bereich
  • Wir erstellen eine Pressemitteilung, in der Ihre Produkte veröffentlicht werden, die Sie mit uns gebucht haben:

>> Beispiel Pressemitteilung Ankündigung Ihrer Produkte

 

Aktuell - Dokumentation während der Veranstaltung:

  • Wir erstellen ein Video zu Ihrem Check-IN Stand während des Events

>> Beispiel Video Check-IN Stand  (vimeo)

  • Wir erstellen und versenden einen eigenen Newsletter zur Dokumentation Ihrer Präsentation, die Sie mit uns gebucht haben:

>> Beispiel Newsletter zur Dokumentation Ihrer Präsentation, die Sie mit uns gebucht haben im Endverbraucher Newsletter für den deutschsprachigen Bereich

>> Beispiel Newsletter zur Dokumentation Ihrer Präsentation, die Sie mit uns gebucht haben im Endverbraucher Newsletter für den englischsprachigen Bereich

  • Auf Wunsch: Veröffentlichung der Dokumentation Ihrer Präsentation im Hersteller Newsletter

>> Beispiel Newsletter zur Dokumentation Ihrer Präsentation, die Sie mit uns gebucht haben im Hersteller Newsletter für den deutschsprachigen Bereich

>> Beispiel Newsletter zur Dokumentation Ihrer Präsentation, die Sie mit uns gebucht haben im Hersteller Newsletter für den englischsprachigen Bereich

Pro Veranstaltung: 1.200 Euro zzgl. MwSt

Kontakt für Rückfragen:

>> services@extraenergy.org

>> Download Buchungsformular (PDF)

Text: Angela Budde, www.ExtraEnergy.org

Bild: Moritz Grünke

Angebotsspektrum

Angebot: ExtraEnergy Pedelec Prototypen- und Antriebstest

Angebot: ExtraEnergy Pedelec Prototypen- und Antriebstest

Vergleichsmessungen für Pedelec Prototypen- und Antriebshersteller vom 27. April bis 6. Mai 2020 nach der ExtraEnergy Testmethodik in Tanna.


ExtraEnergy testet Pedelecs und E-Bikes seit 1992.

ExtraEnergy Pedelec Prototypen Test
Teilnahme für Pedelec Hersteller mit Pedelec Prototyp oder Vorserienfahrzeug vom 27. April bis 6. Mai 2020 in Tanna nach der ExtraEnergy Testmethodik.

Inklusiveleistungen: Vergleichsmessungen mit Referenzwerttabelle zu aktuellen vergleichbaren Produkten. Zusatzleistungen auf Anfrage, Abrechnung nach Stun- densatz: 150 Euro/individuelles Angebot

ExtraEnergy Antriebs-Vergleichs-Test im Paket-Angebot
Teilnahme für Antriebshersteller mit Pedelec am ExtraEnergy Antriebs-Vergleichstest vom 27. April bis 6. Mai 2020 in Tanna nach der ExtraEnergy Testmethodik.

Inkl. Ausstellung des Antriebs im Rahmen der LEV Komponenten Sonderausstellung auf der Eurobike 2020.

Sowie Publikation der Ergebnisse in der Eurobike Show Daily 2020.

Kontakt für Rückfragen:

>> services@extraenergy.org

>> Impressionen ExtraEnergy Test (flickr)

Informationen zur ExtraEnergy Testmethodik finden Sie hier in der Fotostrecke:

>> Informationen zur ExtraEnergy Testmethodik (flickr)

Oder im ExtraEnergy Magazin auf den Seiten 15 - 50:

>> ExtraEnergy Magazin (issuu)

>> Download Buchungsformular (PDF)

Text und Bild: Angela Budde, www.ExtraEnergy.org

Angebotsspektrum

Angebot: Test IT Parcours für Mitaussteller

Angebot: Test IT Parcours für Mitaussteller

Mitaussteller können ihre Fahrzeuge mit direktem Zugang zum Test IT Parcours präsentieren: Fahrrad Essen, Deutschland, 25.02. - 28.02.2021 & Taipei Cycle Show, Taipei, Taiwan, 3. bis 6. März 2021.
  
>> Fotostrecke Test IT Parcours Veranstaltungen (flickr)

>> Imagefilm Präsentation am ExtraEnergy Test IT Parcours (vimeo)

Buchung für Mitaussteller
ExtraEnergy bietet Mitausstellern die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge auf folgenden Messen direkt am Test IT Parcours zu präsentieren:

Fahrrad Essen, Deutschland, 25.02. - 28.02.2021
Taipei Cycle Show, Taipei, Taiwan, 3. bis 6. März 2021
Wir bieten auf der Fahrrad Essen:

  • CHECK IN Stand auf dem ExtraEnergy Test IT Parcours in der Trend Arena Halle 4
  • Test IT Parcours 46 x 24 Meter
  • Rampe für die Bergaufsimulation

Wir bieten auf der Taipei Cycle Show:

  • CHECK IN Stand auf dem ExtraEnergy Test IT Parcours in Halle 2
  • Indoor Testparcours: 3.250 qm
  • Bei gutem Wetter wird der Outdoor Testparcours mit 10% Steigung geöffnet

CHECK IN Stand auf beiden Messen, inklusive:

  • 9 qm Präsentationsfläche
  • Leuchtwand
  • Werbedruck optional
  • Tisch
  • Hocker
  • Teppich
  • Messebau

Teilnahmemöglichkeiten
Potentielle Veranstalter und Mitaussteller, die an dem Test IT Parcours interessiert sind, erhalten weitere Informationen über Buchungskonditionen und Teilnahme unter:

>> Services@ExtraEnergy.org

>> Download Buchungsformular (PDF)

Text und Bild: Angela Budde, www.ExtraEnergy.org

Angebotsspektrum

ExtraEnergy Test IT Parcours

ExtraEnergy Test IT Parcours

Der ExtraEnergy Test IT Parcours

ist ein Testparcours, auf dem Pedelecs und E-Bikes aller Art Probe gefahren werden können. Zum Aufbau gehören Kurven, Geraden und ein fast 20m langes Element mit 10% Steigung für die "Bergaufsimulation". Für Elektrofahrzeuge hat sich die Probefahrt als Argument mit der größten Überzeugungskraft erwiesen. Skeptiker werden nach einigen Runden auf dem Testparcours zu breit lächelnden Elektroradfahrern. Dazu gehören oft Menschen, die vorher jahrelang nicht mehr Rad gefahren sind.

>> Fotostrecke ExtraEnergy Test IT Parcours (flickr)

 >> Angebot: Test IT Parcours für Veranstalter und Sponsoren

>> Angebot: Test IT Parcours für Mitaussteller

>> Download Buchungsformular ExtraEnergy Services (PDF)

 

Unternehmensnews

Die Räder am Test IT Parcours

Die Räder am Test IT Parcours

Die Räder am Test IT Parcours auf der Fahrrad Essen 2020

Die Pressemitteilung steht unter folgendem Link als Download zur Verfügung:

>> PM 200226 (PDF)

Kontakt: Redaktion@ExtraEnergy.org

Herzliche Grüße,

Ihr ExtraEnergy Team

-----------------------------------------

Zur sofortigen Veröffentlichung - wir freuen uns über einen Beleg!

Pressemitteilung 200226

Die Räder am Test IT Parcours

auf der Fahrrad Essen vom 27. Februar bis 1. März 2020
Utopia Velo, CHEVROM, FISCHER-die Fahrradmarke, SWITZZ BIKES und Winora direkt am ExtraEnergy Testparcours in Halle 4
Von cool bis Tiefeinsteiger
Einfach draufsetzen, einweisen lassen und losfahren

Die Fahrrad Essen ist Nordrhein-Westfalens größte Fahrradmesse und Deutschlands besucherstärkste Fahrradmesse für Endverbraucher.

Halle 4 Mekka für Elektrofahrrad Probefahrten
Vom 27. Februar bis 1. März 2020 können sich die Besucher auf der Reise + Camping und der Fahrrad Essen in neun Hallen bei über 1.000 Ausstellern und Destinationen aus mehr als 20 Nationen beraten und inspirieren lassen.

Einfach draufsetzen, einweisen lassen und losfahren
Das können Elektrofahrrad Liebhaber ausschließlich direkt am ExtraEnergy Test IT Parcours in Halle 4.

Hier präsentieren sich Hersteller mit den unterschiedlichsten Elektrofahrrad Typen.

Die Hersteller und die Pedelecs am Test IT Parcours stellen sich vor:

CHEVROM
Von der Marke eStallion bringt die CHEVROM GmbH die Modelle BASIC, HIGH, HIGH PLUS und MINI-H direkt zum Testparcours für Probefahrten mit.

FISCHER – die fahrradmarke
Fischer - die fahrradmarke überzeugte im ExtraEnergy Tests mehrfach als Hersteller für Pedelecs mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Von Fischer Rädern können Sie City-, Trekking- und MTB Pedelecs sowie E-Scooter direkt am Testparcours Probe fahren.

HNF-Nicolai
Bei HNF-Nicolai werden alle wichtigen Prozesse inhouse bewältigt – vom Engineering über die Entwicklung erster Prototypen bis hin zum Musterrahmenbau.

Lassen Sie sich diese einzigartigen Pedelecs nicht entgehen und erleben Sie eine Probefahrt direkt am Testparcours.

SWITZZ BIKES
Von SWITZZ BIKES testen Sie Fat bikes in außergewöhnlichem Design direkt am Testparcours.

Winora
Winora Pedelecs erzielten im ExtraEnergy Test bisher mindestens ein GUT oder SEHR GUT. Probieren Sie die Produktvielfalt der Winora Pedelecs auf dem ExtraEnergy Test IT Parcours aus.

Utopia Velo
Die Pedelecs des Test IT Parcours Premiumausstellers Utopia Velo sind zeitlose Fahrräder mit Stahlrahmen, die insbesondere für Alltags- und Vielfahrer, Radreisende, Große, Schwere und XXL geeignet sind.

Testergebnis Kranich Pedelec von Premiumaussteller Utopia Velo
Das Utopia Velo Kranich Pedelec 11-G. Alfine ist ein absoluter Allrounder. Mit Spitzenwerten beim Unterstützungsfaktor auf der Tour, in der Stadt und am Berg erzielte es im ExtraEnergy Test 2019 den Testsieg in der Produktgruppe Tour und Familie sowie "Sehr Gut" als Easy Pedelec.

Die Testfahrer bescheinigtem dem Tausendsassa ein sicheres Fahrgefühl mit idealer Abstimmung. Mit SOS-Taste und Magura Brake Booster bringt es außerdem Sicherheit auf der Tour.

Das Utopia Velo Kranich Pedelec 11-G. Alfine verfügt über ein ideal abgestimmtes Zusammenarbeiten von Motor und Tretleistung in allen Bereichen. Mit 33,5 kg Gesamtgewicht ist es vergleichsweise schwer, läuft aber dennoch auch ohne Motor relativ leicht.

Das Design ist elegant und fast filigran, was die gegebene Robustheit des Rahmens zunächst nicht vermuten lässt. „Beim Fahren sitzt man in bequemer und wohltuender Haltung, so dass man gerne viele Kilometer darauf fährt“, beschreiben die Testfahrer.

Die hohe Zuladung von 166,5 kg und die guten Bremsen ermöglichen stabiles und sicheres Fahren für eine große Bandbreite von Nutzern, insbesondere für große und kräftige Vielfahrer sowie Pedelec Reisende.

Mittels einer App können Nutzer via Smartphone selbstständig Fehleranalysen durchführen und auf der Reise Fehlerberichte mittels einer SOS-Taste direkt an Utopia Velo senden.

Enorm ist die Reichweite von 136,7 km, die das Utopia Velo Kranich Pedelec 11-G. Alfine mit zwei Akkus im höchsten Unterstützungsmodus auf der Tour erzielte.

Testergebnis Pedersen Pedelec von Premiumaussteller Utopia Velo
Bequem schaukelt das Pedersen Pedelec im Hängemattensattel bis 100,3 km auf der Tour. Mit Rahmengeometrie aus dem Jahr 1890 und enorm starkem Motor ist es heute das Lifestyle Produkt schlechthin und erhielt es im ExtraEnergy Test 2019 den Testsieg in der Produktgruppe Lifestyle Pedelec.

„Sehr angenehm entspanntes Fahrgefühl“ bescheinigten die Testfahrer dem Pedersen Pedelec. Das passt zu diesem Lifestyle Produkt, das für lange Fahrten konzipiert ist. Mit dem Utopia/Van Raam Frontantrieb ist es mit Unterstützungsfaktoren von 1,84 am Berg, 1,85 in der Stadt und 2,56 auf der Tour es eine Wucht auf allen Testabschnitten.

Nach dem Tod des Firmengründers Kalle Kalkhoff wurde die Marke 2014 von Utopia Velo Übernommen. Dieser hatte den Antrieb im Pedersen Pedelec noch selber getestet und seine Zustimmung gegeben.

Ungewöhnlich aber angenehm fährt es sich nun mit dem Perdersen in der Pedelec Version in gewohnter aufrechter Sitzposition. Ungewöhnlich ist auch das Akkukonzept von Utopia Velo. Statt Kauf kann der Akku für zwei Jahre geleast werden.

Ewas Eingewöhnungszeit erfordert der Hängemattensattel, bei der sich bei den Testfahrern dann schnell der Fahrspaß wieder einstellte.

Testen auch Sie die ExtraEnergy Testsieger Kranich Pedelec und Pedersen Pedelec sowie die Pedelecs Möwe, London, Roadster und Sprint auf der Fahrrad Essen direkt am Test IT Parcours.

Eine Probefahrt lohnt sich. Hierzu lädt Utopia Velo direkt am Test IT Parcours in Halle 4 auf der Fahrrad Essen sowie vom 20. bis 21. Juni 2020 auf dem Utopia Sommerfest in Saarbrücken ein.

Einladung zum Interview mit Hannes Neupert
Hannes Neupert, 1. Vors. ExtraEnergy e.V./Executive Director EnergyBus e.V., informiert am Samstag und Sonntag wieder direkt am Test IT Parcours in Halle 4.

Melden Sie Ihren Wunschtermin für Ihr Interview bereits vorab an unter: Services@ExtraEnergy.org

Check-IN Stand 2021 sichern
Hersteller können sich bereits jetzt ihren Check-IN Stand am Testparcours 2021 sichern.

Werden Sie Premium Aussteller am Test IT Parcours und buchen Sie die Öffentlichkeitsarbeit zu Ihrem Messeauftritt gleich mit.

Das Buchungsformular 2020/21 steht unter folgendem Link als Download zur Verfügung:

https://tinyurl.com/r5np4ag (PDF)

Das ExtraEnergy Team wünscht Ihnen viel Freude bei Ihren Pedelec Probefahrten auf dem Test IT Parcours in Halle 4 der Fahrrad Essen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Über ExtraEnergy
ExtraEnergy führt seit 1992 unabhängige Pedelec und E-Bike Tests durch. ExtraEnergy hat sich inzwischen als die wohl bedeutendste Informations-, Verbraucherschutz- und Promotionorganisation für Leicht-Elektro-Fahrzeuge (LEVs) weltweit etabliert. Die ExtraEnergy Testsiegel sind ein anerkanntes Label, um gute Produkte auszuzeichnen und Kunden eine verlässliche Orientierung beim Kauf zu bieten. Die ungeschminkte Warnung vor minderwertigen Produkten ist die andere Seite einer unabhängigen Kaufberatung.
Im nun gewachsenen Markt geht es ExtraEnergy darum, mit regelmäßigen Tests und Informationsveranstaltungen Entwicklungen zu beschleunigen und Qualitätsanstrengungen im LEV Segment zu forcieren. Die beim halbjährlichen Pedelec und E-Bike Test verwendete Messtechnik und -methode ist einzigartig, die Ergebnisse nach wie vor unabhängig. Berichterstattung in Medien wie ARD, ZDF, MDR und 3 SAT sprechen für den Wirkungskreis.

Den Initiatoren war von Anfang an bewusst, dass Fahrzeuge erfahren werden müssen. Seit 1997 ist der Test IT Parcours unterwegs. Stationär ist ExtraEnergy mit seinem Testangebot in Tanna vertreten und präsentiert im LEV Museum 28 Jahre Testgeschichte und die noch ältere LEV Historie.

Weitere Dienstleistungen sind Präsentationen und Ausstellungen auf Fach- und Publikumsmessen sowie Informationsverbreitung mit Unterstützung von Korrespondenten weltweit. Neben der direkten Präsenz bietet www.extraenergy.org einen Schatz an Informationen. Mit Unterstützung der Europäischen Union und der IEA (Internationale Energie Agentur) wurde 2012 das Go Pedelec! Handbuch mit vielen neuen Informationen und Best Practice Beispielen rund um elektrounterstützte Zweiräder in den Sprachen deutsch, englisch, niederländisch, ungarisch, tschechisch, italienisch, spanisch und chinesisch veröffentlicht.

Als Initiator und Mitglied der Vereine EnergyBus und BATSO (Battery Safety Organization) ist ExtraEnergy in den Normungsgremien ISO (Internationale Organisation für Normung) mit Fokus auf mechanische Standardisierung und IEC (Internationale Elektrotechnische Kommission für Elektrotechnik und Elektronik) tätig und setzt dadurch Sicherheits- und Kommunikations- Standards für LEVs weltweit.

Medienkontakt:
Angela Budde
E redaktion@extraenergy.org

www.ExtraEnergy.org

Zur sofortigen Veröffentlichung - wir freuen uns über einen Beleg!

Unternehmensnews

Impressionen Fahrrad Essen Test IT Parcours

Impressionen Fahrrad Essen Test IT Parcours

Impressionen vom Test IT Parcours, den Herstellern und Rädern auf den Check-IN Ständen am Test IT Parcours auf der Fahrrad Essen 2020.

>> zur Fotostrecke am Test IT Parcours auf der Fahrrad Essen 2020 (flickr)

Unternehmensnews

Utopia Velo - Test IT Parcours Premiumaussteller - Fahrrad Essen 2020

Utopia Velo - Test IT Parcours Premiumaussteller - Fahrrad Essen 2020

27. Februar bis 1. März 2020, Fahrrad Essen. Testen Sie zeitlose Fahrräder mit Stahlrahmen, die für Alltags- und Vielfahrer, Radreisende, Große, Schwere und XXL geeignet sind.

Utopia Velo ist Test IT Parcours Premiumaussteller auf der Fahrrad Essen vom 27. Februar bis 1. März 2020.

Testen auch Sie die ExtraEnergy Testsieger Kranich Pedelec und Pedersen Pedelec sowie die Pedelecs Möwe, London, Roadster und Sprint auf der Fahrrad Essen direkt am Test IT Parcours.

>> zum Testergebnis Kranich Pedelec

>> zum Testergebnis Pedersen Pedelec

>> Utopia Velo London Pedelec

>> Utopia Velo Roadster Pedelec

>> Utopia Velo Sprint Pedelec

>> Utopia Velo Möwe Pedelec

Eine Probefahrt lohnt sich.

Hierzu lädt Utopia Velo direkt am Test IT Parcours in Halle 4 auf der Fahrrad Essen sowie vom 20. bis 21. Juni 2020 auf dem Utopia Sommerfest in Saarbrücken ein.

>> Video-Impression Utopia Velo Check-IN Stand (vimeo)

Impressionen von Utopia Velo im Wandel der Zeit, präsentiert von ExtraEnergy.org in der Zeit von 2019 bis 2014, finden Sie hier in der Fotostrecke:

>> Impressionen Utopia Velo im Wandel der Zeit (flickr)

>> zur Pressemitteilung

>> Die Testräder am Test IT Parcours auf der Fahrrad Essen 2020

>> www.utopia-velo.de

Text und Bild: Angela Budde

Datum: 25. Februar 2020

Unternehmensnews

Utopia Velo auf der Fahrrad Essen 2020 - Ralf Klagges im Interview

Utopia Velo auf der Fahrrad Essen 2020 - Ralf Klagges im Interview

27. Februar bis 1. März 2020, Fahrrad Essen. Test IT Parcours Premiumaussteller Utopia Velo im Interview.

Utopia Velo ist Test IT Parcours Premiumaussteller auf der Fahrrad Essen vom 27. Februar bis 1. März 2020. 

ExtraEnergy interviewte Ralf Klagges, Entwicklung und Gründer Utopia Velo, am Check-IN Stand auf der Fahrrad Essen 2020. 

Das Interview führte Angela Budde, Redaktion ExtraEnergy.org. 

Angela: Welche Eindrücke hast du vom ersten Messetag? 

Ralf: Die Fahrrad Essen war gestern und heute eine sehr lebendige Messe mit vielen Interessenten, die viel nachfragen und viel ausprobieren wollen. Der erste Messetag fing sehr gut an. Es gab vielversprechende Verkaufsanbahnungen. Auch der zweite Messetag ist sehr gut. Bisher (12:00 Uhr) war etwa die gleiche Menge an Publikum da.  

Angela: Was fragen Interessenten in diesem Jahr besonders an? 

Ralf: Insgesamt fragen mehr Leute nach Rädern, auf denen sie aufrecht sitzen können und mehr komfort haben. 

Angela: Wo werden die Utopia Velo Räder gebaut? 

Ralf: Bei uns in Saarbrücken und den Niederlanden. Die Produktion ist in Holland und Deutschland aufgeteilt. In Holland ist der Rahmenbau. Die Montage ist in Saarbrücken. 

Angela: Warum habt ihr euch für den Vorderradantrieb entschieden? 

Ralf: Es gibt drei wichtige Argumente dafür, warum wir uns für den Vorderradantrieb und nicht für den Mittelmotor entschieden haben:

  • Das Gewicht von Fahrer, Antrieb und Akku ist beim Mittelmotor immer hinten. Will man aufrecht oder leicht geneigt fahren, wird das Rad hecklastig und das Vorderrad kann bergauf den Bodenkontakt verlieren.
  • Da Mensch und Motor gleichzeitig das Hinterrad antreiben, ist der Verschleiß an Ketten und Zahnrädern hoch.
  • Nabenschaltungen halten das nicht lange aus.

Angela: Wo kann man die Utopia Velo Räder wieder testen? 

Ralf: Am besten einfach in das Messeverzeichnis auf unserer Webseite schauen. Dort steht auch der Termin für unser nächstes Sommerfest. Nächste Woche kommt unser neuer Katalog raus. Den am besten von unserer Webseite herunterladen, dort stehen alle Informationen zur Anmeldung für das Sommerfest. 

>> Video-Impression Check-IN Stand Utopia Velo (vimeo)

>> www.utopia-velo.de

Text und Bild: Angela Budde 

Datum: 28. Februar 2020

Unternehmensnews

Die Testräder am Test IT Parcours der Fahrrad Essen 2020

Die Testräder am Test IT Parcours der Fahrrad Essen 2020

27. Februar bis 1. März 2020. Von cool bis Tiefeinsteiger. Diese Hersteller und Pedelecs gibt es direkt am ExtraEnergy Testparcours in Halle 4 der Fahrrad Essen. Einfach draufsetzen, einweisen lassen und losfahren.


Die Fahrrad Essen ist Nordrhein-Westfalens größte Fahrradmesse und Deutschlands besucherstärkste Fahrradmesse für Endverbraucher.

Halle 4 Mekka für Elektrofahrrad Probefahrten
Direkt am ExtraEnergy Testparcours in Halle 4 präsentieren sich vom 27. Februar bis 1. März 2020 Hersteller mit den unterschiedlichsten Elektrofahrrad Typen.

Die Hersteller und die Pedelecs:

CHEVROM
Von der Marke eStallion bringt die CHEVROM GmbH folgende Modelle direkt zum Testparcours für Probefahrten mit:

>> BASIC

>> HIGH

>> HIGH PLUS

>> MINI-H

FISCHER – die fahrradmarke
Fischer - die fahrradmarke überzeugte im ExtraEnergy Tests mehrfach als Hersteller für Pedelecs mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Von Fischer Rädern können Sie folgende Modelle direkt am Testparcours Probe fahren:

City Pedelecs

>> FISCHER ER 1804

>> FISCHER FR 18

>> FISCHER CITA 3.1i

>> CITA 4.0i/41 cm

Trekking Pedelecs

>> ETD 1820 Damen 44cm

>> VIATOR 4.0i Damen

>> ETH 1861.1 / Herren 50cm

>> VIATOR 6.0i Da / 44cm

MTB Pedelecs

>> MONTIS 4.0i

>> EM 1862.1

>> MONTIS 6.0i 27,5

E-Scooter

>> IOCO 1.0

HNF-Nicolai
Bei HNF-Nicolai werden alle wichtigen Prozesse inhouse bewältigt – vom Engineering über die Entwicklung erster Prototypen bis hin zum Musterrahmenbau.

Lassen Sie sich diese einzigartigen Pedelecs nicht entgehen und erleben Sie eine Probefahrt direkt am Testparcours.

Weitere Informationen unter:

>> www.hnf-nicolai.com

 

Utopia Velo
Als Touren Pedelecs bisher ungeschlagen im ExtraEnergy Test.

Utopia Velo Pedelecs eignen sich außerdem insbesondere für überdurchschnittlich große Menschen.

Testen Sie die ExtraEnergy Testsieger auf der Fahrrad Essen:

>> Kranich Pedelec

>> Pedersen Pedelec

Sowie die Pedelecs Möwe , London , Roadster und Sprint auf der Fahrrad Essen direkt am Test IT Parcours.

Utopia Velo ist Test IT Parcours Premiumaussteller auf der Fahrrad Essen vom 27. Februar bis 1. März 2020.

Eine Probefahrt lohnt sich.

Weitere Informationen zu Utopia Velo Pedelecs und den Modellen finden Sie hier:

>> Utopia Velo - Test IT Parcours Premiumaussteller - Fahrrad Essen 2020

>> www.utopia-velo.de

Winora
Winora Pedelecs erzielten im ExtraEnergy Test bisher mindestens ein GUT oder SEHR GUT.

Schauen Sie sich hier die Produktvielfalt der Winora Pedelecs an:

>> www.winora.com

Hersteller können sich bereits jetzt ihren Check-IN Stand am Testparcours 2021 sichern:

>> Buchungsformular ExtraEnergy Services 2020/21 (PDF)

Text: Angela Budde

Bild: Michael Burger

Datum: 18. Februar 2020

Letzte Aktualisierung: 25. Februar 2020

Unternehmensnews

Pedelec Kaufentscheidung auf der Fahrrad Essen 2020

Pedelec Kaufentscheidung auf der Fahrrad Essen 2020

Pedelec Kaufentscheidung auf der Fahrrad Essen vom 27. Februar bis 1. März 2020

Die Pressemitteilung steht unter folgendem Link als Download zur Verfügung:

>> PM 191129 (PDF)

Kontakt: Redaktion@ExtraEnergy.org

Herzliche Grüße,

Ihr ExtraEnergy Team

--------------------------------------------

Zur sofortigen Veröffentlichung - wir freuen uns über einen Beleg!

Pedelec Kaufentscheidung auf der Fahrrad Essen vom 27. Februar bis 1. März 2020

Viel Zeit für direktes Feedback am ExtraEnergy Test IT Parcours in Halle 4
Präsentation direkt am Test IT Parcours

Vom 27. Februar bis 1. März 2020 laden ExtraEnergy, Bafang und die Messe Essen wieder zu Pedelec Probefahrten auf die Fahrrad Essen ein.

Im letzten Jahr ließen sich rund 83.000 Radsportinteressierte auf Deutschlands besucherstärkster Fahrradmesse beraten, jeder Zweite tätigte sogar einen Kauf.

Auf dem ExtraEnergy Test IT Parcours in Halle 4 wurden ca. 6.000 Probefahrten unternommen.

Für 2020 wird ein gleicher Ansturm erwartet.

Elf Jahre Test IT Parcours
Auf der Fahrrad Essen organisiert ExtraEnergy den Test IT Parcours seit 11 Jahren und unterstützt damit das Rahmenprogramm der Messe Essen zum Thema Fahrrad.

Hannes Neupert (1. Vors. ExtraEnergy e.V./Executive Director EnergyBus e.V.): „Wir freuen uns, diese über die Stadt Essen hinaus für das ganze Ruhrgebiet relevante Veranstaltung mitgestalten zu dürfen. In dieser Zeit ist die Fahrrad Essen in ihrer Bedeutung kontinuierlich gewachsen. Speziell in den letzten drei Jahren hat die neue Hallenaufteilung die Messe für die Aussteller und Besucher nochmals deutlich optimiert. Mittlerweile ist das Highlight der Fahrrad Essen die Halle 4, , in der Hersteller hochwertiger Pedelecs ihre Räder ausstellen und auf dem mittig platzierten Testparcours zur Probefahrt anbieten können.“

Fahrräder testen
„Hier erhält man einen ersten Eindruck. Super, um Fahrräder zu testen“, kommentierte eine Testfahrerin im letzten Jahr. „Seit fünf Jahren reisen wir dafür aus 70 km Entfernung an. Jedes Rad ist anders, das ist der Reiz dieser Messe. Freunde von uns haben ihr Rad letztes Jahr hier gefunden und auch gleich gekauft.“

Kaufentscheidung am Test IT Parcours
Die Nutzung der Messe als Kaufentscheidung bestätigte auch Ralf Klagges, Entwicklung & Gründer Utopia Velo, aus seinen Erfahrungen im letzten Jahr: „Viele Testfahrer kamen mit einem strahlenden Lächeln zurück und sagen: Das wars, was ich gesucht habe.““

Direktes Feedback
Hersteller, die ihre Räder direkt am Test IT Parcours präsentieren, erhalten von der ersten Minute der Öffnung bis zum späten Abend direktes Feedback und könen sich so ein gutes Bild von dem Gesamtinteresse der Kunden bilden.

Durch die Registrierung der Testfahrer erst beim Einfahren in den Test IT Parcours können sich Hersteller ganz auf die Erläuterung des Produkts konzentrieren.

„Natürlich sorgen sowohl Hersteller als auch Messebesucher dafür, dass der Parcours während der Messe wieder gut belebt wird, so dass viele Testfahrerinnen und Testahrer herausfinden können, welches Pedelec am besten zu ihnen passt“, hebt Hannes Neupert (1. Vors. ExtraEnergy e.V./Executive Director EnergyBus e.V.) hervor.

Messestand am Test IT Parcours
Hersteller, die sich ihren Messestand direkt am Test IT Parcours sichern möchten, können jetzt buchen:

Buchungsformular: https://tinyurl.com/unbocb7

Video 2019: https://vimeo.com/370959409

Fotos 2019: https://tinyurl.com/yg3an4tx

Link zu dieser Pressemitteilung: https://tinyurl.com/vj548lu

-------------------------------------------------------------------

Über BAFANG: www.bafang-e.com
BAFANG, EINER DER FÜHRENDEN HERSTELLER VON KOMPONENTEN FÜR DIE E-MOBILITÄT und kompletten E-Antriebssystemen, entwickelt seit 2003 Komponenten und Komplettsysteme für Fahrzeuge mit Elektroantrieb.

Das Unternehmen konzentriert sich auf alle globalen E-Mobility-Trends der Zukunft: seien es individuelle Elektrofahrräder, E-Kickscooter oder Verleih- und Sharing-Systeme. Bafang beschäftigt weltweit nahezu 500 Fachkräfte an fünf Standorten. Die Firmenzentrale mit Entwicklung und Produktionszentrum befindet sich in Suzhou (VR China), in der Nähe von Shanghai.

Bafang hat Verkaufs- und Servicebüros in den Niederlanden, den USA und in Deutschland. In der kürzlich eröffneten Fertigungsanlage in Polen werden vorrangig Mittelmotor-Antriebe für die europäischen Märkte produziert.

Medienkontakt Bafang:

Europa:
Christian Allmendinger, Uwe Weissflog
inMotion mar.com
Email: chris.allmendinger@inmotionmar.com, info@inmotionmar.com

Tel: +49 711 351 640-93 / -91

International:
Jack Brandsen
Bafang Electric Motor Science-Technology B.V.
Email: jbrandsen@bafang-e.com

Tel: +31 852 737 102

-----------------------------------------------------

Über ExtraEnergy
ExtraEnergy führt seit 1992 unabhängige Pedelec und E-Bike Tests durch. ExtraEnergy hat sich inzwischen als die wohl bedeutendste Informations-, Verbraucherschutz- und Promotionorganisation für Leicht-Elektro-Fahrzeuge (LEVs) weltweit etabliert. Die ExtraEnergy Testsiegel sind ein anerkanntes Label, um gute Produkte auszuzeichnen und Kunden eine verlässliche Orientierung beim Kauf zu bieten. Die ungeschminkte Warnung vor minderwertigen Produkten ist die andere Seite einer unabhängigen Kaufberatung.
Im nun gewachsenen Markt geht es ExtraEnergy darum, mit regelmäßigen Tests und Informationsveranstaltungen Entwicklungen zu beschleunigen und Qualitätsanstrengungen im LEV Segment zu forcieren. Die beim halbjährlichen Pedelec und E-Bike Test verwendete Messtechnik und -methode ist einzigartig, die Ergebnisse nach wie vor unabhängig. Berichterstattung in Medien wie ARD, ZDF, MDR und 3 SAT sprechen für den Wirkungskreis.

Den Initiatoren war von Anfang an bewusst, dass Fahrzeuge erfahren werden müssen. Seit 1997 ist der Test IT Parcours unterwegs. Stationär ist ExtraEnergy mit seinem Testangebot in Tanna vertreten und präsentiert im LEV Museum 28 Jahre Testgeschichte und die noch ältere LEV Historie.

Weitere Dienstleistungen sind Präsentationen und Ausstellungen auf Fach- und Publikumsmessen sowie Informationsverbreitung mit Unterstützung von Korrespondenten weltweit. Neben der direkten Präsenz bietet www.extraenergy.org einen Schatz an Informationen. Mit Unterstützung der Europäischen Union und der IEA (Internationale Energie Agentur) wurde 2012 das Go Pedelec! Handbuch mit vielen neuen Informationen und Best Practice Beispielen rund um elektrounterstützte Zweiräder in den Sprachen deutsch, englisch, niederländisch, ungarisch, tschechisch, italienisch, spanisch und chinesisch veröffentlicht.

Als Initiator und Mitglied der Vereine EnergyBus und BATSO (Battery Safety Organization) ist ExtraEnergy in den Normungsgremien ISO (Internationale Organisation für Normung) mit Fokus auf mechanische Standardisierung und IEC (Internationale Elektrotechnische Kommission für Elektrotechnik und Elektronik) tätig und setzt dadurch Sicherheits- und Kommunikations- Standards für LEVs weltweit.

Medienkontakt:
Angela Budde

E redaktion@extraenergy.org

www.ExtraEnergy.org


Zur sofortigen Veröffentlichung - wir freuen uns über einen Beleg!

Unternehmensprofil

Über ExtraEnergy 

Der ExtraEnergy e.V. verfolgt gemäß seiner Satzung seit Anbeginn 1992 das Ziel, die muskelelektrische Mobilität durch geeignete Maßnahmen zu unterstützen. In den nun 28 Jahren der Aktivitäten war es immer eine zentrale Basis, das Testen von Pedelecs und E-Bikes und die Publikation der Testergebnisse zu verbreiten. Seit 1993 kamen Gemeinschaftsmessestände hinzu, bei denen die Vorstellung der getesteten Räder im Mittelpunkt stand.

Seit 1995 wurden Fachkonferenzen zum Thema organisiert. Testparcours mit Bergaufsimulation, durch die die wundersame Wirkung eines Pedelecs erlebt werden kann und unter der Benennung "Test IT Parcours" angeboten werden, bietet der Verein seit 1997 an.

Den Initiatoren war von Anfang an bewusst, dass Fahrzeuge erfahren werden müssen. Stationär ist ExtraEnergy mit seinem Testangebot in Tanna vertreten und präsentiert im LEV Museum 28 Jahre Testgeschichte und die noch ältere LEV Historie.

Weitere Dienstleistungen des Vereins sind Präsentationen und Ausstellungen auf Fach- und Publikumsmessen sowie Informationsverbreitung mit Unterstützung von Korrespondenten weltweit.

Neben der direkten Präsenz bietet www.extraenergy.org einen Schatz an Informationen. Mit Unterstützung der Europäischen Union und der IEA (Internationale Energie Agentur) wurde 2012 das Go Pedelec! Handbuch mit vielen neuen Informationen und Best Practice Beispielen rund um elektrounterstützte Zweiräder in den Sprachen deutsch, englisch, niederländisch, ungarisch, tschechisch, italienisch, spanisch und chinesisch veröffentlicht.

Als Initiator und Mitglied der Vereine EnergyBus und BATSO (Battery Safety Organization) ist ExtraEnergy in den Normungsgremien ISO (Internationale Organisation für Normung) mit Fokus auf mechanische Standardisierung und IEC (Internationale Elektrotechnische Kommission für Elektrotechnik und Elektronik) tätig und setzt dadurch Sicherheits- und Kommunikationsstandards für LEVs weltweit.

ExtraEnergy lädt Sie herzlich ein! Kommen Sie zu den Test IT Parcours Events und LEV Komponenten Sonderausstellungen und erfahren Sie die Vielfalt der neuen Pedelecs und E-Bikes selbst.