Koskauer Straße 100
DE 07922 Tanna
Ansprechpartner
Frau Carolin Pfeffer
Produkte und Messeneuheiten

LEV Komponenten Sonderausstellung

Angebotsspektrum

LEV Components Special Exhibition & Test IT Show

LEV Components Special Exhibition & Test IT Show

LEV Komponenten Sonderausstellung 

https://www.flickr.com/photos/124842000@N08/albums/72157677336721442

Die ExtraEnergy Test IT Show

https://www.flickr.com/photos/124842000@N08/albums/72157676165209744

https://www.flickr.com/photos/124842000@N08/albums/72157679347267445

ExtraEnergy lädt Sie herzlich ein! Kommen Sie zur Test IT Show und erfahren Sie die Vielfalt der neuen Pedelecs und E-Bikes selbst.

Unternehmensprofil

Über ExtraEnergy e.V.

Der ExtraEnergy e.V. verfolgt gemäß seiner Satzung seit Anbeginn 1992 das Ziel, die muskelelektrische Mobilität durch geeignete Maßnahmen zu unterstützen. In den nun 23 Jahren der Aktivitäten war es immer eine zentrale Basis, das Testen von Pedelecs und E-Bikes und die Publikation der Testergebnisse zum einen über die diversen Magazine, ein eigenes Magazin (seit 1995) und eine eigene Webseite, ebenfalls seit 1995, zu verbreiten. Seit 1993 kamen Gemeinschaftsmessestände hinzu, bei denen die Vorstellung der getesteten Räder im Mittelpunkt stand. Seit 1995 wurden Fachkonferenzen zum Thema organisiert. Testparcours mit Berg-auf-Simulation, durch die wundersame Wirkung eines Pedelecs erlebt werden kann, bietet der Verein seit 1997 an.

Den Initiatoren war von Anfang an bewusst, dass Fahrzeuge erfahren werden müssen. Seit 1997 ist der Test IT Parcours unterwegs, heute dreifach mit der Test IT Show. Stationär ist ExtraEnergy mit seinem Testangebot in Tanna vertreten und präsentiert im LEV Museum 22 Jahre Testgeschichte und die noch ältere LEV Historie.

Weitere Dienstleistungen des Vereins sind Präsentationen und Ausstellungen auf Fach- und Publikumsmessen sowie Informationsverbreitung mit Unterstützung von Korrespondenten weltweit.

Neben der direkten Präsenz bietet www.extraenergy.org einen Schatz an Informationen. Mit Unterstützung der Europäischen Union und der IEA (Internationale Energie Agentur) wurde 2012 das Go Pedelec! Handbuch mit vielen neuen Informationen und Best Practice Beispielen rund um elektrounterstützte Zweiräder in den Sprachen deutsch, englisch, niederländisch, ungarisch, tschechisch, italienisch, spanisch und chinesisch veröffentlicht.

http://extraenergy.org/main.php?language=de&category=&subcateg=&id=90096

Als Initiator und Mitglied der Vereine EnergyBus und BATSO (Battery Safety Organization) ist ExtraEnergy in den Normungsgremien ISO (Internationale Organisation für Normung) mit Fokus auf mechanische Standardisierung und IEC (Internationale Elektrotechnische Kommission für Elektrotechnik und Elektronik) tätig und setzt dadurch Sicherheits- und Kommunikations-Standards für LEVs weltweit.


LEV Komponenten Sonderausstellung 


Die Sonderausstellung widmet sich der weltweiten Präsentation von Technologien und Produkten rund um LEV (Leicht-Elektro-Fahrzeug) Komponenten. Teilnehmende Aussteller informieren in drei Sprachen (englisch, deutsch und chinesisch) auf eigens für sie bereitgestellten Postern über Angebote und Besonderheiten ihrer jeweiligen Produkte. Daneben ermöglicht interaktives Erlebnis anhand der jeweiligen Exponate direkte Produkterfahrungen aus erster Hand.


Elektrische Komponenten

Beispiele für elektrische Komponenten sind für die Anwendung im elektrischen Zweirad optimierte Komponenten wie Antriebe, Batterien, Ladegeräte, Bedien- und Anzeigesysteme, Sensoren, Beleuchtung, Software, Steckverbinder, etc.


Mechanische Komponenten

Beispiele für mechanische Komponenten sind für die Anwendung im elektrischen Zweirad optimierte Komponenten wie Getriebesysteme, Reifen, Felgen, Rahmen, Gepäckträger, Lenker, Heckträger für das Auto, Bekleidung wie Helme, Jacken, etc.

https://www.flickr.com/photos/124842000@N08/albums/72157677336721442

Die ExtraEnergy Test IT Show


Die Test IT Show ist ein Testparcours, auf dem Pedelecs und E-Bikes aller Art Probe gefahren werden können. Zum Aufbau gehören Kurven, Geraden und ein fast 20m langes Element mit 10 % Steigung für die „Bergaufsimulation“. Für Elektrofahrzeuge hat sich die Probefahrt als Argument mit der größten Überzeugungskraft erwiesen. Skeptiker werden nach einigen Runden auf dem Testparcours zu breit lächelnden Elektroradfahrern. Dazu gehören oft Menschen, die vorher jahrelang nicht mehr Rad gefahren waren.

https://www.flickr.com/photos/124842000@N08/albums/72157679347267445
https://www.flickr.com/photos/124842000@N08/albums/72157676165209744


Vielfältige Erfahrung

Die große Modellauswahl der Elektroräder ermöglicht Probefahrern, bspw. das Fahrgefühl mit Nabenmotor im Vorder- oder Hinterrad, mit Mittelmotor, Kraft- oder Bewegungssensor, vom klassischen Tiefeinsteiger bis zu sportlichen Mountainbikes, vom Pedelec25 bis zum Pedelec45 selbst erleben zu können. 


Neue Mobilität für neues Denken

Der Spaßfaktor bewirkt, dass das Pedelec langfristig als Alltagsgefährt eingesetzt wird.

Dem Bewegungsmangel, der Hauptursache von Zivilisationserkrankungen, kann so wirkungsvoll entgegengewirkt werden. Erfahrene Pedelec-Nutzer haben dies schon lange erkannt. Beispiel ist der Kommentar eines langjährigen Pedelec-Fahrers am Rande einer der Test IT Shows: „Ich habe schon seit drei Jahren ein Elektrofahrrad. Etwas schöneres kann ich mir gar nicht vorstellen“.


ExtraEnergy lädt Sie herzlich ein! Kommen Sie zur Test IT Show und erfahren Sie die Vielfalt der neuen Pedelecs und E-Bikes selbst.

Der Stand im interaktiven Hallenplan

Der Stand im interaktiven Hallenplan