Oskar-Jäger-Str. 125
DE 50825 Köln
Ansprechpartner
Frau Teresa Rink
Produkte und Messeneuheiten

Croozer Cargo

Croozer Cargo

Ab 2020 erobern Kalle, Pakko und Tuure die Straßen und Radwege: Die neuen Croozer Cargos sind vielseitige Stauraumwunder, mit denen es einfach Spaß, mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Im Innenraum finden Getränkekisten samt Wocheneinkauf problemlos Platz. Eine stabile Bodenplatte sorgt für sicheren Transport. Das Verdeck mit Reißverschluss schützt das Transportgut vor Dreck und Regen – schnell auf, schnell zu.

Alle drei Modelle packen 45 Kilogramm Zuladung. Kalle ist der kleine Bruder in der Cargo Familie. Pakko und Tuure sind gleich groß – Tuure ist zusätzlich mit der Croozer AirPad® Federung ausgestattet und läuft so auch auf holprigen Strecken angenehm ruhig. Bollerwagen-Set, Regenverdeck und Faltgarage sind als Zubehör erhältlich.

Angebotsspektrum

Croozer Kid Keeke

Der Kid Keeke ist mit den wichtigsten Features ausgestattet und bietet den gewohnten Croozer Komfort.

So wird jeder Weg zum Vergnügen

  • Croozer AirPad® Federung: funktioniert gewichtsunabhängig, wartungsfrei &  muss nicht mal eingestellt werden!
  • Volle Flexibilität: Fahrradanhänger- & Buggy-Set sind im Paket enthalten, das passende Jogger-Set ist als Zubehör erhältlich.
  • NEU Schmalere Spurbreite – jetzt passen alle Croozer Kids durch die Tür!

Außerdem:

  • 3 Jahre Garantie auf den Croozer und 10 Jahre Garantie auf den Rahmen
  • Geprüft nach allen relevanten Sicherheits- und Schadstoffstandards
  • Konstruiert und designed in Deutschland – von Ingenieuren und Produktdesignern, die alle selbst Croozer Nutzer sind
  • Click & Crooz® für einfache Bedienung
  • Mit wenigen Handgriffen auf ein kompaktes Maß zusammenfaltbar
  • Egal ob E-Bike, Hollandrad, Mountainbike oder Rennrad: Dank zahlreicher Kupplungslösungen passt der Croozer an jedes Fahrrad
Angebotsspektrum

Croozer Kid Vaaya

Croozer Kid Vaaya

Der neue Kid Vaaya ist das Premiummodell unter den Croozer Kids. Er bietet das Top-Gesamtpaket – und das in zwei tollen Farbvarianten!

Noch mehr Komfort und Sicherheit!

  • NEU climatex® Sitze: nachhaltiges High-Tech Material für optimale Temperaturregulierung. So kommt das Kind nicht ins Schwitzen!
  • Croozer AirPad® Federung: funktioniert gewichtsunabhängig, wartungsfrei &  muss nicht mal eingestellt werden!
  • Sensor-Licht: integriert in den Schiebebügel, schaltet sich bei Bewegung & Dämmerung automatisch ein und der Akku ist – natürlich – wieder aufladbar!
  • Volle Flexibilität: Fahrradanhänger- & Buggy-Set sind im Paket enthalten, das passende Jogger-Set ist als Zubehör erhältlich.
  • NEU Schmalere Spurbreite – jetzt passen alle Croozer Kids durch die Tür!
  • NEU Farbauswahl: Erhältlich in Graphite blue & Jungle green!

Außerdem:

  • 3 Jahre Garantie auf den Croozer und 10 Jahre Garantie auf den Rahmen
  • Geprüft nach allen relevanten Sicherheits- und Schadstoffstandards
  • Konstruiert und designed in Deutschland – von Ingenieuren und Produktdesignern, die alle selbst Croozer Nutzer sind
  • Click & Crooz® für einfache Bedienung
  • Mit wenigen Handgriffen auf ein kompaktes Maß zusammenfaltbar
  • Egal ob E-Bike, Hollandrad, Mountainbike oder Rennrad: Dank zahlreicher Kupplungslösungen passt der Croozer an jedes Fahrrad
Unternehmensnews

Generationenwechsel bei Croozer in Köln: Hanna Gehlen tritt Unternehmensnachfolge an

Generationenwechsel bei Croozer in Köln: Hanna Gehlen tritt Unternehmensnachfolge an

27 Jahre lang hat Firmengründer Andreas Gehlen sein Unternehmen in Köln geführt und es weit gebracht: Croozer ist Vorreiter in Sachen Fahrradanhänger für Kinder, Hunde und Lasten und hebt sich mit gezieltem Nutzen, hoher Qualität und innovativen Neuigkeiten ab. 1993 als Spezialgeschäft „Zwei plus zwei – Fahrradanhänger“ in einer Kölner Hinterhofgarage gestartet, gibt es die Eigenmarke Croozer schon seit 17 Jahren. Nun ist es amtlich: Seine Tochter Hanna Gehlen tritt zum 1. Januar 2020 die Unternehmensnachfolge an. Andreas Gehlen wird sich neuen Zielen widmen – bleibt der Fahrradbranche jedoch erhalten und wird sich auch weiterhin für klimaneutrale Mobilität einsetzen.

Hanna Gehlen, 30 Jahre alt und studierte Ärztin, hat sich nach erfolgreicher Approbation entschieden, ihren unternehmerischen Ambitionen zu folgen und ist vor vier Jahren als Projektmanagerin in das Unternehmen eingetreten. Seit Mitte 2018 führt sie gemeinsam mit ihrem Vater und Markus Krill, der als Geschäftsführer für die Bereiche Marketing und Vertrieb Anfang 2018 bestellt wurde, die Geschäfte der Croozer GmbH. „Nach einer erfolgreichen, aber auch herausfordernden Zeit ist es für uns die wichtigste Aufgabe, den Wissens- und Ideenschatz meines Vaters zu erhalten, und gleichzeitig neue Wege zu gehen und das Unternehmen auf eine erfolgreiche Zukunft auszurichten,“ so Hanna Gehlen zum Wechsel. Auch Markus Krill blickt positiv nach vorne: „Ich freue mich, die Chance bekommen zu haben, diesen spannenden Prozess mitzugestalten und bin mir sicher, dass wir mit Croozer noch viel Gutes erreichen werden.“

Andreas Gehlen freut sich dagegen auf ruhigere Zeiten: „Ich bin ja nicht aus der Welt – in meiner neuen Funktion als Beirat und Berater werde ich meine Tochter und ihr Team gerade in der Anfangszeit unterstützen. Besonders macht es mir Freude zu sehen, mit wieviel Engagement das Team neue Projekte angeht, auch wenn sie dabei Dinge anders machen, als ich es bisher getan habe. Dieses gegenseitige große Vertrauen ist für beide Seiten bei einer familieninternen Unternehmensübergabe ein besonders schönes Gefühl.“

Um die neue Unternehmensspitze zu vervollständigen, tritt Stefan Grau, 36 Jahre alt und Lebensgefährte von Hanna Gehlen, zum 1. Januar 2020 mit in die Geschäftsleitung ein. Mit über 16 Jahren Erfahrung als Business Process Specialist und Pricing Leader bei einem international tätigen Industrieunternehmen übernimmt er die Verantwortung für die Bereiche Operations, Produktentwicklung und Produktion bei Croozer. Auch Stefan Grau freut sich auf seine neue Aufgabe: „Andreas hat das Unternehmen über fast 30 Jahre aufgebaut und zu einem führenden Markenhersteller entwickelt. Die Marke Croozer hat einen tollen Ruf und ein starkes Standing in der Branche. Wir haben den Ehrgeiz, die Entwicklungschancen für eine moderne, zukunftsweisende und klimaneutrale Mikromobilität zu nutzen!“

Unternehmensprofil

Fahrradanhänger aus Köln seit 1993

Vor 27 Jahren gründete Andreas Gehlen die Firma Zwei plus zwei – sein Ziel: Den Fahrradanhänger als innovatives zero-emission-Verkehrsmittel auf dem europäischen Markt zu etablieren. Der Fahrradanhänger ermöglicht es Familien und Freunden, auch ohne Auto gemeinsam flexibel unterwegs zu sein. Die Croozer GmbH – so heißt die Firma heute – ist seit 2003 Hersteller der beliebten Croozer Fahrradanhänger für Kinder, Hunde und Lasten.

Dabei hat Croozer sich stets mit seinem ganzen Know How auf den Fahrradanhänger fokussiert und diesen ständig weiterentwickelt. Dadurch ist es zum Beispiel gelungen, die Croozer AirPad® Federung zu entwickeln – ein einzigartiges Feder-Dämpfungssystem, das Unebenheiten zuverlässig abfedert und durch die Dämpfungselemente Aufschaukeln verhindert. Bei der enormen Vielfalt an unterschiedlichsten Fahrradtypen ist es unmöglich, ein Befestigungssystem zu finden, mit dem der Anhänger an jedes Fahrrad passt – deswegen gibt es von Croozer über 30 Kupplungsvarianten! So passt er auch an E-Bikes, Mountainbikes und Rennräder.

Für alle aktuellen Modelle der Kinder-, Hunde- und Lastenfahrradanhänger gibt es 3 Jahre Garantie – auf den patentierten Sicherheitsrahmen sogar 10 Jahre. Für 2020 hat Croozer seine Produktpalette nicht nur überarbeitet, sondern auch deutlich vergrößert: Mehr Farben, mehr Größen, mehr Zubehör – und neue Produktnamen!

Autofrei unterwegs – mit Kind & Kegel

Gerade zu Zeiten des Klimawandels möchten immer mehr Familien das Auto stehen lassen und trotzdem flexibel und einfach mit den Kindern unterwegs sein. Vaaya und Keeke – das sind die Namen der neuen Croozer Kid Modelle. Es gibt sie als Ein-und Zweisitzer. Ein neu entwickelter Sitz aus climatex® Material (nur bei Vaaya) wärmt im Winter und kühlt im Sommer – das Material ist Cradle 2 Cradle zertifiziert, was es besonders nachhaltig macht. Alle neuen Croozer Kids sind mit der einzigartigen Croozer AirPad® Federung ausgestattet. Dank der extra schmalen Gesamtbreite sind Aufzugtür, Supermarktkasse & Co. auch für den Zweisitzer kein Hindernis.

Schon die Allerkleinsten finden im patentierten Babysitz (Zubehör) mit 5-Punkt-Gurtsystemein komfortables und sicheres Plätzchen. Jedes Kind, ob groß oder klein, ist in der Sicherheitsfahrgastzelle mit Superbar und Bumper rundum geschützt und darauf legt Croozer größten Wert. Für zusätzliche Sicherheit in der dunklen Jahreszeit sorgt ein in den Schiebebügel integriertes Sensor-Licht (beim Modell Vaaya inklusive), das sich unterwegs automatisch einschaltet, sobald es dämmert.

Die innovative Click & Crooz® Bedienung ermöglicht einen kinderleichten Wechsel zwischen Fahrrad- und Buggymodus (beide Sets sind im Paket dabei) mit nur einem Handgriff. Im überraschend geräumigen Kofferraum findet der Wocheneinkauf für die ganze Familie einen geschützten Platz. Am Abend soll es noch eine kleine Laufrunde durch den Stadtwald sein? Das sportliche Joggerrad (Zubehör-Set) lässt sich mit wenigen Handgriffen montieren.

Die Kaaos Kollektion bietet noch mehr Spaß und Farbe für den Kinderfahrradanhänger: Alle textilen Zubehörteile (Babysitz, Sonnenschutz & Co.) sind in bis zu sechs Designs erhältlich und können nach Belieben untereinander kombiniert werden.

Auf den Hund gekommen

Von Welpe bis ins hohe Alter: Der Croozer Dog ist ein Hundeleben lang treuer Begleiter. Auch wenn es dem Vierbeiner mal nicht so gut geht – im Croozer findet er stets ein sicheres, bequemes Plätzchen und kann auf jeder Tour dabei sein. Die Knochen und Gelenke von Hunden sind nicht auf langes Geradeauslaufen ausgelegt – schwere Hüftschäden können die Folge sein, wenn der Vierbeiner regelmäßig lange Strecken neben dem fahrradfahrenden Herrchen oder Frauchen herlaufen muss.

Die Hundefahrradanhänger von Croozer wurden gemeinsam mit Tierärzten, Trainern, Therapeuten und Züchtern entwickelt und bieten ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit für Hund und Halter. Den Croozer Dog gibt es in drei Größen für Hunde bis 45 kg: Die Modelle heißen Peppa, Jokke und Bruuno. Buggy-Set, Hundebett und weitere praktische Zubehörteile sind optional erhältlich.

Für kleine und große Abenteuer

Ab 2020 erobern Kalle, Pakko und Tuure die Straßen und Radwege: Die neuen Croozer Cargos sind vielseitige Stauraumwunder, mit denen es einfach Spaß, mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Im Innenraum finden Getränkekisten samt Wocheneinkauf problemlos Platz. Eine stabile Bodenplatte sorgt für sicheren Transport. Das Verdeck mit Reißverschluss schützt das Transportgut vor Dreck und Regen – schnell auf, schnell zu!

Alle drei Modelle packen 45 kg Zuladung. Kalle ist der kleine Bruder in der Cargo Familie. Pakko und Tuure sind gleich groß – Tuure ist zusätzlich mit der Croozer AirPad® Federung ausgestattet und läuft so auch auf holprigen Strecken angenehm ruhig. Bollerwagen-Set, Regenverdeck und Faltgarage sind als Zubehör erhältlich.